Gruppe Schildkrötli

Ich, Laura Kopp, bin die Gruppenleiterin der Gruppe Schildkrötli und bin seit Sommer 2016 in der Kita Sonnenberg tätig.
 
An meiner Seite sind:
Jessica Vieira, Miterzieherin
Alessia Labbiento, FaBe K 1. Lehrjahr
 
Mit 6 Säuglingen und Kleinkindern (3 und 18 Monate) geniessen wir den Tag ganz individuell, je nach Bedürfnis und Entwicklungsstand der Kinder.                                                                       
 
Was liegt mir am Herzen in der Arbeit mit Kindern?
- Kinder sind fantasievoll, lassen sich begeistern, zeigen ihre Gefühle und sind ehrlich. Diese Eigenschaften begeistern mich jeden Tag. Ich bin überzeugt davon, dass auch Erwachsene vieles von Kindern lernen können.
- Mir ist es wichtig, dass die Kinder sich individuell und in ihrem eigenen Tempo entwickeln können. Ich lasse ihnen den Raum und die Zeit, um eigene Erfahrungen zu machen.
- Ich nehme jedes Kind als eigene Persönlichkeit ernst. Ich unterstütze sie im Äussern ihrer Bedürfnisse und ermögliche es ihnen ihren Interessen nach zu gehen.
 - Ich achte mich darauf den Kindern, immer meine Handlungen und Absichten zu erklären. So bringe ich den Kindern Wertschätzung entgegen und lasse sie am Geschehen teilhaben.
- Frische Luft und freie Bewegung sehe ich als wichtigen Bestandteil der kindlichen Entwicklung. Darum biete ich den Kindern tägliche Bewegungsmöglichkeiten in und ausserhalb der Kita an.